Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Durch die zunehmende Komfortelektronik in modernen PKWs werden immer mehr Sensoren, Aktuatoren und Steuergeräte im Fahrzeug verbaut. So lange alles einwandfrei funktioniert ist „die Welt in Ordnung“!
Doch was ist wenn nicht? In diesem Fall wird es für die Werkstatt immer mehr zur Herausforderung, die einzelnen Komfort-Systeme zu warten und ggf. zu reparieren.

 Nützliche Diagnose-Tools können Ihnen helfen elektronische und mechanische Defekte schnell und kostengünstig zu analysieren.
Neue Anforderungen und Richtlinien sind zu beachten.
Wir beraten Sie gerne!

PKW-Werkstätten

NFZ-Werkstätten

Speditionen

Landwirtschaft

Busunternehmen

Bau und Industrie